Tenstral Seiten bald offline

Da in diesem Jahr einiges an Neuerungen und Änderungen auf das Tenstral-Projekt zu kommt, wird es in der nächsten Woche vom 28-30 April einige Änderungen an den Servern geben.

Im moment ist das Projekt Tenstral noch mehr legacy, die Anwendungen werden kaum noch gepflegt und auch die Website erhält nur noch wenige Änderungen.

Das alles soll anders werden, u.A. wird einiges an Code unter OpenSource-Lizenzen veröffentlicht. Damit die Änderungen reibungslos kommen können, muss einiges an der internen Strukturen abgeändert werden.

Deshalb werden alle Tenstral-Seiten, dazu zählt auch dieses Blog sowie eine Reihe weiterer Projekte, entweder kurzzeitig offline sein oder aber langsam oder nicht laufen. Sollte also jemand auf die Services angewiesen sein (warum auch immer), so sollte er etwas Gedult mitbringen. Wenn alles reibungslos läuft, sind die Seiten dann sehr bald wieder online.

One Comment

  • Daniele commented on 12. February 2016 Reply

    Hi, I noticed in the cold caerlls list for September, a company called Madrigal but no information relating to it. Has anyone else been contacted by them? We have had a series of phone calls telling us that we are guaranteed our money back as reclaim have gone into liquidation! Just when you thought you had heard it all, now, apparantly we should have an NIF number which will allow us to be paid out! This information is supposed to be contained in the terms and conditions on the reverse of the voucher. Can’t understand this as the same terms and conditions state that any disputes will be governed by gibralter law.Anyone else been called by them and if so what happened?ThanksMaggie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *